Billigflüge zu Badeparadiesen in Bulgarien

Bulgarien – Badeparadiese für Familien
Weil die flach abfallenden Küsten in Bulgarien geeignet für Kinder sind, ist es bei Familien ein beliebtes Urlaubsziel. In vielen großen Hotelanlagen kümmern sich spezielle Animateure um die Kinder, so dass die Eltern sie hier problemlos bei den „Kiddies-Clubs“ unterbringen können, falls sie auch mal einen Urlaubstag ohne den Nachwuchs verbringen möchten.

Die Schwarzmeerküste von Bulgarien, die mit langen und meist sehr breiten feinsandigen Stränden beeindruckt, bietet dazu klimatische Vorteile. Selten wird es übermäßig heiß, im Durchschnitt wird für den Sommer eine beständige Temperatur von 23º Celsius gemeldet. Bisweilen allerdings kann es auch mal 30º heiß werden – die bleiben dank erfrischender Brisen vom Meer her aber erträglich.

Die Saison beginnt in Bulgarien im Juni – da kann es aber an der Küste noch regnen. Juli bis September sind die eigentlichen Bademonate, auch Angebote für Oktober können sich noch lohnen, denn das vom Sommer aufgeheizte Schwarzmeerwasser sorgt für ein noch durchaus erfreuliches Urlaubsklima an dann etwas ruhigeren Stränden. Ausflüge ins Innland sind sehr empfehlenswert.

Bulgarien ist reich an Höhlen, an den „Tiefen Schluchten des Balkans“ und an Kulturdenkmälern jeder Art, oft von orthodoxen Mönchen geschaffen, zu deren Klöstern es nirgendwo weit ist. (Armin E. Möller)

Billigflug nach Bulgarien finden

SKYCHECK
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar