InterSky: Nur noch bis Ende Oktober von Zürich nach Dresden

Die österreichische Regionalfluggesellschaft InterSky stellt zum Flugplanwechsel Ende Oktober die Verbindung Zürich-Dresden ein.

 

Als Grund dafür nennt die Airline das verstärkte Engagement von Etihad Regional: Diese Airline bedient die beiden Städte Zürich und Dresden ab Oktober zweimal täglich zu fast identischen Zeiten wie InterSky, was zu einer Überkapazität auf dieser Strecke führe. Erst vor knapp einem halben Jahr hatte Intersky die Verbindung Zürich-Dresden in den Flugplan aufgenommen. Die Airline im Internet: flyintersky.com

 

Reisende finden Billigflüge mit dem Flug-Preisvergleich auf discountflieger.de

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar