Wizz Air bietet neu Flüge nach Friedrichshafen

Der Billigflieger Wizz Air baut seine Verbindungen nach Deutschland weiter aus und nimmt Friedrichshafen als siebten Airport in der Bundesrepublik in sein Streckennetz auf.

 

Ab dem 29. Juni fliegt Wizz Air zweimal wöchentlich mit einem Airbus A320 von Skopje zum Bodensee-Airport Friedrichshafen. Auch Nürnberg und Lübeck bekommen ab dem 1. Juli je zwei wöchentliche Flüge dazu. Dreimal statt wie bisher zweimal pro Woche startet eine Wizz Air-Maschine ab dem 30. Juni von Köln und Frankfurt Hahn nach Mazedonien. Skopje wird weiterhin auch zweimal wöchentlich von Dortmund und Memmingen aus angeflogen. Mehr Infos unter wizzair.com

 

Günstige Flüge findet der Flug-Preisvergleich auf discountflieger.de

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar