Neue Premium Economy-Klasse bei Singapore Airlines

Singapore Airlines hat die neuen Premium Economy Class-Sitze sowie das Angebot der neuen Klasse an Bord vorgestellt. Die Premium Economy-Klasse ist ab August verfügbar.

Die Sitze der Premium Economy Class bieten eine Breite von 47 – 49,5 cm, je nach Flugzeugtyp. Die Rückenlehne kann um 20,3 cm verstellt werden und der Sitzabstand beträgt 96,5 cm. Das Bordunterhaltungsprogramm umfasst geräuschreduzierende Kopfhörer und einen 33,8 cm großen Full-HD-Bildschirm. Jeder Sitz verfügt außerdem über einen Stromanschluss, zwei USB-Anschlüsse, ein eigenes Leselicht, einen Cocktailtisch und mehr Stauraum für persönliche Gegenstände.

Kunden der Premium Economy Class wählen aus einem erweiterten Angebot an Essen und Getränken. Ausgewählte Hauptgerichte können vorab bestellt werden. Premium Economy Class-Passagiere können zudem Priority-Check In und bevorzugte Gepäckbeförderung sowie eine Freigepäckmenge von 35 kg nutzen. Mitglieder des Vielfliegerprogramms KrisFlyer erhalten außerdem 10 Prozent mehr Meilen in der Premium Economy-Klasse.

Die Premium Economy Class wird schrittweise in 19 Airbus A380, 19 Boeing 777-300ER und den ersten 20 Airbus A350 eingebaut. Zum ersten Mal wird die Klasse auf der Strecke Singapur-Sydney am 9. August 2015 eingesetzt. Danach wird sie auch auf anderen Strecken eingeführt, darunter Frankfurt, München, New York, Zürich, London, Peking, Delhi, Hongkong, Mumbai, Shanghai und Tokio. Mehr Infos auf: singaporeair.com

Günstige Hotelzimmer gesucht? Gratis-Hotel-Preisvergleich auf mchotel.de

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar