airBaltic ändert Tarifstruktur

airBaltic hat drei neue Ticket-Typen präsentiert. Die neuen Tarife heißen Basic, Premium NEU und Business und sind ab sofort buchbar.

Der neue Basic-Tarif ist das Flugticket für den preisbewussten Kunden. Jeder Reisende darf nur ein Handgepäckstück mitführen und der Check-in muss per Internet erfolgen. Durch optionale Services entstehen weitere Gebühren. Im Tarif Premium NEU sind im Preis ein Gepäckstück, die Sitzplatzreservierung, der Check-In am Flughafen, Priority Check-in und Security Fast Track am Flughafen Riga mit inbegriffen. Das Catering ist kostenpflichtig. Die Business Class bietet mehr Komfort und Flexibilität: Zugang zur Business Lounge, mehr Sitzfreiheit, zwei Gepäckstücke frei, ein Sportgepäck, kostenloses Catering und kostenfreie Stornierung, Priority Check-in, und volle Flexibilität der Ticket Konditionen. Mehr Infos finden sich unter www.airbaltic.com/de/index

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar