Emirates eröffnet Lounge in Tokio-Narita

Emirates hat eine eigene Lounge am Flughafen Tokio- Narita International Airport eröffnet.

Tokio-Narita-Passagiere aus Deutschland, die in der der First Class oder Business Class von Emirates reisen, können vor ihrem Rückflug die Lounge nutzen. Auch Platinum- sowie Gold-Mitglieder des Vielfliegerprogramms Emirates Skywards haben Zutritt zu den Emirates-Lounges.

In der neuen Emirates-Lounge in Tokio-Narita gibt es für Gäste ein Buffet mit regionalen Spezialitäten und internationalen Speisen sowie ein ebenfalls kostenloses Getränkeangebot. Zu den weiteren Services zählen ein voll ausgestattetes Business Center, WLAN, TV- und Lesebereiche sowie großzügige Duschmöglichkeiten, um sich vor dem Flug noch einmal zu erfrischen.

Mehr Infos zur Airline: www.emirates.com

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar