Neue Condor-Kabine an Bord der A330neo

Ab Herbst 2022 erleben Gäste an Bord des neuen Langstreckenflugzugs A330neo ein Interieur, das lt. Condor neue Maßstäbe setzt. Das Flugzeug wird in einer Dreiklassenkonfiguration abheben: Insgesamt stehen 310 Sitzplätze zur Verfügung, davon 30 in der Business Class, 64 in der Premium Economy Class und 216 in der Economy Class. Gäste erleben die neue Kabine erstmals im Herbst 2022. Pro Monat soll dann durchschnittlich ein Airbus A330neo zur Flotte hinzustoßen und die Boeing 767 als Langstreckenmuster ablösen. Im Winter 2022 wird der Condor A330neo dann regulär auf der Langstrecke abheben. Zu den ersten Zielen gehören die Dominikanische Republik, Mexiko und Seattle in Nordamerika.