Billigflüge zu Badeparadiesen in Bulgarien

Bulgarien – Badeparadiese für Familien
Weil die flach abfallenden Küsten in Bulgarien geeignet für Kinder sind, ist es bei Familien ein beliebtes Urlaubsziel. In vielen großen Hotelanlagen kümmern sich spezielle Animateure um die Kinder, so dass die Eltern sie hier problemlos bei den “Kiddies-Clubs” unterbringen können, falls sie auch mal einen Urlaubstag ohne den Nachwuchs verbringen möchten.

Die Schwarzmeerküste von Bulgarien, die mit langen und meist sehr breiten feinsandigen Stränden beeindruckt, bietet dazu klimatische Vorteile. Selten wird es übermäßig heiß, im Durchschnitt wird für den Sommer eine beständige Temperatur von 23º Celsius gemeldet. Bisweilen allerdings kann es auch mal 30º heiß werden – die bleiben dank erfrischender Brisen vom Meer her aber erträglich.

Die Saison beginnt in Bulgarien im Juni – da kann es aber an der Küste noch regnen. Juli bis September sind die eigentlichen Bademonate, auch Angebote für Oktober können sich noch lohnen, denn das vom Sommer aufgeheizte Schwarzmeerwasser sorgt für ein noch durchaus erfreuliches Urlaubsklima an dann etwas ruhigeren Stränden. Ausflüge ins Innland sind sehr empfehlenswert.

Bulgarien ist reich an Höhlen, an den “Tiefen Schluchten des Balkans” und an Kulturdenkmälern jeder Art, oft von orthodoxen Mönchen geschaffen, zu deren Klöstern es nirgendwo weit ist. (Armin E. Möller)

Billigflug nach Bulgarien finden

SKYCHECK

Billigflüge nach Burgas

Burgas – Die große Stadt von Bulgarien
Burgas ist die große Stadt an der Schwarzmeerküste von Bulgarien und zugleich der Flughafen für die Feriengebiete unterhalb von Vargas. Die Einkaufsstraßen in Burgas wirken gediegen und die Stadt beeindruckt mit vielen gut hergerichteten Holzhäusern und viel Atmosphäre. Museen und berühmte Kirchen sind nicht nur für die Einwohner von Bulgarien interessant.

Von Burgas aus laufen viele Schwarzmeer-Schiffe aus und der Hafen spielt eine bedeutende Rolle. Den schönsten Blick auf Burgas hat man von Sosopol auf einer Landzunge, Burgas gegenüber. Der Fischerort mit seinen schmalen Gässchen, erhaltenen Holzhäusern und zwei gepflegten Sandstränden wird wegen seiner Lage und seiner vielen Restaurants gerühmt, von denen aus die Bucht von Burgas gut zu überblicken ist. (Text: Armin E. Möller)

Billigflug nach Burgas in Bulgarien finden

SKYCHECK

Billigflüge nach Goldstrand

Goldstrand – Party Hochburg von Bulgarien
Goldstrand kennen die Einwohner von Bulgarien als „Slatni Pjassazi“. Die deutsche Übersetzung bedeutet Goldstrand. Der Ort heißt nach dem gold-schimmernden, sehr feinsandigen Strand, der bis zu 100 Meter breit ist. Er konkurriert mit dem Sonnenstrand in Bulgarien um die westeuropäischen Badegäste. Goldstrand bietet genau soviel Sonnenschein und die gleichen Temperaturen, wie dieser, kann aber keine historische Ausweichstadt bieten.

Ganz im Gegenteil: Seit einigen Jahren wird Goldstrand als der „Neue Ballermann am Balkan“ bezeichnet. Hier befinden sich nicht nur diverse Diskotheken, sondern auch eine wahre Partymeile. Wie auf Mallorca findet man in Goldstrand im Sommer die Schlager-Stars der Ballermann-Hits in den Discos des Ortes. Die Partymeile ist die größte von ganz Bulgarien.

Billigflug nach Goldstrand in Bulgarien finden:

SKYCHECK

Billigflüge nach Sonnenstrand

Sonnenstrand – Sonnenversprechen in Bulgarien
Sonnenstrand ist der Touristenname des Ortes “Slantschew Brjag” in Bulgarien. Die Einwohner von Sonnenstrand versprechen im Normalfall 1.700 Stunden Sonne pro Jahr. Sonnenstrand wurde erst vor gut 40 Jahren für den Tourismus erschlossen und gehört heute – mit seinen über 100 und darunter einigen sehr großen Hotelanlagen – zu den wichtigsten Familienzielen deutscher Pauschalreiseanbieter überhaupt.

Die Zahl der Hotels von Sonnenstrand überrascht, denn die Häuser wurden in eine gepflegte Parkanlage entlang des sechs Kilometer langen Sandstrandes hinein geplant. Weil das Meer in dieser Bucht sehr flach abfällt, gilt der Sonnenstrand als kindersicher. Entlang der Bucht mit ihrem acht Kilometer langen Sandstrand wurden dazu Ferienvillen und Campingplätze gebaut und für ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm gesorgt. (Text: Armin E. Möller, Bild: rohavideo/pixelio.de)

Billigflug nach Sonnenstrand in Bulgarien finden:

SKYCHECK

Billigflüge nach Varna

Varna – Römer in Bulgarien
Varna ist die nördliche der beiden großen Städte in Bulgarien, die am Schwarzen Meer liegen. Auf dem Flughafen von Varna landen die Feriengäste, die den Goldstrand gebucht haben oder den oberen Teil der Küste von Bulgarien besuchen wollen.

Die wichtigsten Ruinen von Varna stammen auch nicht aus jüngerer Zeit, sondern hier wird römische Geschichte ausgegraben. Die Römer unterhielten hier eine prosperierende Kolonie mit Theatern und Bädern.

Die Einwohner von Varna rühmen die Christi-Himmelfahrts-Kathedrale – eine der größten Kirchen von Bulgarien. Varna ist auch stolz auf den Primorski Park, den Meerespark. Hier kann man viele Stunden verbringen, zumal es eine Reihe von preiswerten Cafes, Spielplätzen und Sportanlagen gibt. Aber auch ein Freilichttheater, ein Aquarium, ein Marinemuseum und ein Delphinarium laden zum Freizeitvergnügen ein. (Text: Armin E. Möller)

Billigflug nach Varna in Bulgarien finden:

SKYCHECK