LOT Polish Airlines 100. Strecke führt von Warschau zum London City Airport

Zum 7. Januar 2019 erweitert LOT Polish Airlines das Flugangebot für die britische Hauptstadt London und nimmt Flüge von Warschau zum London City Airport (LCY) auf. Die neue Verbindung wird die 100. Route im kontinuierlich wachsenden Streckennetz der polnischen Fluglinie. Zum Einsatz kommen fabrikneue Jets vom Typ Embraer E-190, welche die Airline eigens für diese Flüge kauft.

Weiterlesen

Economy „Light“ Tarif bei Lufthansa Group Airlines auf Nordamerika Strecken

Auf Nordamerika Strecken von Lufthansa, SWISS, Brussels Airlines und Austrian Airlines können Lufthansa Group Passagiere ab Sommer 2018 erstmals einen sogenannten Economy „Light“ Tarif buchen. Der neue Tarif wird als Basistarif die günstigste Wahl für preisbewusste Passagiere sein, die nur mit Handgepäck unterwegs sind und keine Ticketflexibilität benötigen.

Weiterlesen

Durch Winterflugplan am Heimathafen Paderborn-Lippstadt wächst TUI weiter

Im kommenden Winterflugplan bietet TUI am Paderborn-Lippstadt Airport einen zusätzlichen Flug nach Teneriffa an. Daneben werden mit Fuerteventura und Gran Canaria zwei weitere Kanarische Inseln sowie Hurghada in Ägypten den gesamten Winter über bedient. Insgesamt stehen damit im Winter allein bei der TUI mehr als 53.000 Sitzplätze im Angebot.

Weiterlesen

In der Business Class von EL AL günstig nach Tel Aviv fliegen

Für Fluggäste, die gern einen ganz besonderen Komfort erleben möchten, bietet EL AL Israel Airlines noch bis zum 30. Juni 2018 einen günstigen Spezialpreis von gleich drei Flughäfen: Das Ticket für Hin- und Rückflug inklusive Steuern und Gebühren in die israelische Metropole ist von Frankfurt ab 959 EUR, von München ab 899 EUR und von Wien ab 829 EUR erhältlich. Weiterlesen

Mit der Thomas Cook Group Airline die Welt entdecken

Zu insgesamt 134 Destinationen in Europa, Amerika, Afrika und Asien fliegt die Thomas Cook Group Airline mit einer Flotte von 100 Flugzeugen. Durch Kooperationen mit rund 50 Partnerairlines vergrößert sich dieses Angebot weltweit sogar auf über 420 Destinationen. Bei sogenannten „Interlining Abkommen“ werden die Flugtickets anderer Fluggesellschaften akzeptiert. Passagiere profitieren dabei von bequemen, aufeinander abgestimmten Umsteigeverbindungen, durchgechecktem Gepäck sowie günstigeren Ticketpreisen.

Weiterlesen

Aufwertung des Inflight Entertainment Programms bei Lufthansa

Diese gute Nachricht wird Urlaubsreisende und Vielflieger gleichermaßen freuen: Das Inflight Entertainment Programm auf Langstreckenflügen hat Lufthansa rechtzeitig vor Beginn der Sommerferien signifikant aufgewertet und erweitert. Weiterlesen

Täglicher A380-Liniendienst nach Hamburg: Emirates

Die Einführung ihrer ersten A380-Linienverbindung nach Hamburg, hat Emirates nun bekanntgegeben. Die tägliche Rotation mit dem Airbus-Flaggschiff zwischen Dubai und der Hansestadt, unter den Flugnummern EK061 und EK062, startet ab dem 29. Oktober 2018 und ersetzt eine der beiden täglichen Boeing 777-300ER-Verbindungen auf der Strecke.

Weiterlesen

Neues Ziel in den USA: Nonstop nach Phoenix, Arizona mit Condor

Von Frankfurt (FRA) nach Phoenix (PHX) im US-Bundesstaat Arizona, der Ferienflieger Condor feiert seinen Erstflug. Der Bundesstaat, welcher auch den Beinamen Grand-Canyon-State trägt, wird im Sommer 2018 immer montags und freitags von Frankfurt nonstop angeflogen.

Weiterlesen

China Southern Airlines fliegt nach China, Asien und Ozeanien im Sommer 2018

China Southern Airlines bietet in diesem Sommer erneut zahlreiche Flüge von Deutschland nach China sowie von dort weiter in andere asiatische Länder und nach Ozeanien. Die Fluggäste können dabei aus verschiedenen Varianten auswählen. Von Frankfurt aus fliegt sie China Southern Airlines jeden Dienstag, Donnerstag und Samstag zum großen Drehkreuz nach Guangzhou (Abflug um 14:15 Uhr, Ankunft um 9:50 Uhr Ortszeit am nächsten Tag, inklusive kurzem Stopover in Changsha). Die Anreise mit der Bahn zum Flughafen Frankfurt lässt sich bundesweit dank Rail & Fly organisieren. Weiterlesen

Qsuite wird ab 1. Juli von Qatar Airways nach Australien gebracht

Auf Flügen von und nach Canberra, der neuesten australischen Destination, mit Zwischenstopp in Sydney, wird ab 1. Juli das Business-Class-Produkt Qsuite von Qatar Airways eingesetzt. Auf diese Weise steigert die Airline das Flugerlebnis an Bord.

Weiterlesen