Thai Airways bietet mehr Flüge zwischen Frankfurt & Bangkok

Die Fluggesellschaft Thai Airways International, kurz THAI, erhöht im kommenden Winterflugplan die Anzahl der Verbindung zwischen Frankfurt und Bangkok.

Ab dem 25. Oktober wird die Airline mit einem zweiten Flug, der täglich außer mittwochs stattfindet, die thailändische Metropole anfliegen.

Der Flug mit der Nummer TG923 startet um 20.55 Uhr in Frankfurt und landet 13.35 Uhr in Bangkok. TG922 aus Bangkok startet um 12.50 Uhr mit Ankunft in Frankfurt um 19.05 Uhr. Auf der genannten Strecke wird eine Boeing 777-300ER mit 42 Full-Flat-Sitzen in der Royal Silk Business Class und 306 Plätzen in Economy Class eingesetzt. Der tägliche Mittagsflug ab Frankfurt wird weiterhin mit dem Airbus A380 durchgeführt, der tägliche Flug ab München mit einer Boeing 747-400. Mehr Infos unter www.thaiairways.com

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar