Ryanair expandiert in Spanien

Ryanair wird bald Flüge nach Valencia und Alicante anbieten. Bisher stehen auf dem spanischen Streckenplan Barcelona-Girona und Madrid. An den neuen Basen könnten die sieben Jets zum Einsatz kommen, die Ryanair im kommenden Winter aus London-Stansted abziehen will. Dort sind derzeit 40 Airbus A-319 stationiert, berichtet die fvw.

Der spanische Billigflugmarkt ist neben Großbritannien und Deutschland heiß umkämpft. Auch der größte Ryanairkonkurrent easyJet bedient den Flughafen Barajas in Madrid. Mehr Infos zu Ryanair unter www.ryanair.de.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar