Air Berlin: Langstreckenausbau

Nach der Übernahme von dba und LTU plant der Chef der Air Berlin, Joachim Hunold, auch das Langstreckennetz der Airline weiter auszubauen, berichtet die fvw. Im Bereich der Mittel- und Kurzstrecken zählt Air Berlin derzeit in Deutschland zu den führenden Anbietern.

Hunold glaubt, dass die Langstrecke weitaus weniger Konkurrenz auf dem Markt haben wird. Ein Codeshare-Abkommen mit Condor wurde bereits angekündigt, Medienberichten zufolge soll eventuell auch eine Übernahme des Riesen angestrebt werden. Das weitere Vorgehen soll im Laufe des heutigen Tages bekannt gegeben werden, discountflieger.de wird berichten.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar