SWISS: Zusätzliche Verbindung Berlin – Zürich

Ab dem 28. Oktober 2007 bietet SWISS vier statt drei tägliche Flüge ab Berlin zum internationalen Drehkreuz Zürich an. Geschäftsreisende profitieren von einem frühen Morgenflug nach Zürich und einem Rückflug am späten Abend.

Passagiere haben damit noch mehr Anschlussmöglichkeiten an das weltweite Streckennetz der Schweizer Qualitäts-Airline, die insgesamt über 40 Länder anfliegt. Ab dem 25. November 2007 kommt als zusätzliche Langstrecken-Destination die indische Metropole Delhi hinzu.

Damit erhöht SWISS die Kapazität auf der Strecke Berlin – Zürich um ein Drittel. Auf sämtlichen Flügen kommen Flugzeuge der A320-Familie zum Einsatz, in denen Reisende dank der neuen, modernen Bestuhlung sowohl in der Business als auch in der Economy Class viel Beinfreiheit genießen. Durch die neuen Stühle wurde gleichzeitig Gewicht eingespart und so der CO2-Ausstoß deutlich reduziert.

Das Angebot von SWISS und Lufthansa steigt mit dem zusätzlichen SWISS Flug auf sieben tägliche Verbindungen. „Gemeinsam mit unserem Codeshare-Partner Lufthansa bauen wir unsere Stellung in Berlin entsprechend der hohen Nachfrage weiter aus“, so Jochen Leibfritz, SWISS Country Sales Manager Deutschland. „Wir sind überzeugt, dass die neue Verbindung ein Kundenbedürfnis abdeckt – denn soviel Schweiz bietet eben nur die SWISS“, so Leibfritz weiter.

Swiss International Air Lines mit Heimatflughafen in Zürich und Sitz in Basel hob im Frühjahr 2002 erstmals ab. Vier Jahre später, am 1. April 2006, trat die Schweizer Fluggesellschaft dem weltumspannenden Luftfahrtbündnis Star Alliance bei und der Swiss TravelClub wurde in Europas größtes Vielfliegerprogramm Miles & More eingegliedert.

Seit Juli 2007 gehört die Airline vollständig dem Lufthansa-Konzern an, operiert aber weiterhin als eigenständige Fluggesellschaft und behält ihren eigenen Markenauftritt. SWISS fliegt ab neun deutschen Flughäfen via Zürich, Basel und Genf 70 Ziele in 42 Ländern an.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar