Abzocke am Flughafen Antalya

Die Preise für Essen & Trinken im gesamten internationalen Auslandsterminal am Flughafen von Antalya sind extrem teuer, berichtet tourexpi.com. Hier gibt es einen O-Saft für umgerechnet 7,60 Euro, einen Kaffee für 4,80 Euro und ein Bier kostet 6,90 Euro. Das Whopper-Menü bei Burger King kostet fast 12 Euro.

Die Abzocke lauert auch an den Wechselstuben und Bankfilialen des Flughafens. Hier bekommt man beim Geldwechsel durchschnittlich 20 Prozent weniger Lira als in normalen Banken oder auch am Geldautomaten, trotz der Gebühr für das Abheben – vor allem bei höheren Beträgen.

2006 wurden die internationalen Terminals von der deutschen Fraport AG übernommen. Zur Zeit läuft ein Ausschreibungsverfahren für die Gastronomieunternehmen am Flughafen Antalya, da die Verträge mit den Betreibern des Flughafens nicht verlängert werden sollen. Eine der Bedingungen der Ausschreibungen sei es, „moderate Preise“ zu fordern, heißt es bei Tourexpi.com weiter.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar