Germanwings startet verbesserte Homepage

Germanwings verbessert ihren Internetauftritt. Das übersichtliche und klar strukturierte Design der Germanwings-Page soll ab sofort für verbesserten Komfort bei der Flugbuchung im Netz sorgen. Die bekannten Funktionen werden jetzt durch eine erweiterte Streckennetzkarte sowie einen neuartigen Sparkalender ergänzt. Dieser ermöglicht es den Kunden der Günstig-Airline, schnell und einfach einen preistransparenten Überblick über die tagesaktuellen Flugangebote zu bekommen.

Ebenfalls neu ist die Blind Booking-Funktion, mit der ein Flugticket zum Festpreis buchbar ist. Der Fluggast weiß allerdings zum Buchungszeitpunkt noch nicht, wohin er fliegt: Das Reiseziel bleibt bis zum Erhalt der Buchungsbestätigung eine Überraschung. Auch ihre Schnappschüsse aus dem Urlaub können Germanwings-Kunden ab sofort online in eine eigens angelegte Fotogalerie laden. Die besten Fotos erscheinen dann im Panoramaformat auf der Startseite.

Für den Relaunch der Homepage setzt Germanwings auf eine Kooperation mit dem Suchmaschinenanbieter Google. Diese ermöglicht es, über „Google Search“ die komplette Website www.germanwings.com nach günstigen Flügen und Partnerangeboten zu durchsuchen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar