Alitalia streicht 120 Flüge wegen Streik

Aus Protest gegen die Pläne von Alitalia, den Flughafen Malpensa vom Drehkreuz zum Regional-Airport zu degradieren, legen die Bediensteten in Malpensa und Linate von zehn bis 14 Uhr die Arbeit nieder. Wegen des Ausstands muss Alitalia rund 120 Flüge streichen.

Die Liste der gestrichenen Flüge finden Sie auf der Homepage der Airline.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar