Lufthansa-Töchtern droht Streik

Wie die Webseite der fvw berichtet, ist auch die vierte Tarifrunde der Lufthansa-Beschäftigten nun gescheitert. Nun rechnet man mit einer Streikwelle zur Hauptferienzeit. Die Gewerkschaft Verdi will über etwaige Streiks in einer Urabstimmung entscheiden lassen.

Bereits Anfang dieser Woche hatten deutsche Reisende unter Streiks bei den Lufthansa-Töchtern Cityline und Eurowings an mehreren Flughäfen zu leiden, discountflieger.de berichtete. Viele Flüge mussten annuliert werden oder waren verspätet.

Reisende sollten sich auf Streiks in den kommenden Wochen gefasst machen oder vor der Reise aufmerksam die Nachrichten verfolgen.

Günstige Flüge weltweit finden sich hier.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar