Ryanair bedient drei neue Strecken

Beim Billigflieger Ryanair werden ab dem 5. und 6. Mai 2009 drei neue Strecken ab Deutschland bedient.

Ab dem Hunsrück-Airport Frankfurt-Hahn werden neu der italienische Adria-Badeort Rimini (zweimal pro Woche) und die südfranzösische Handelsstadt Carcassonne (dreimal pro Woche) angeflogen.

Darüber hinaus können Reisende nun auch in die ostkroatische Stadt Osijek (zweimal pro Woche) reisen. Diese liegt im Dreiländereck Ungarn, Serbien und Bosnien-Herzegowina.

Weitere Billigflüge weltweit finden sich hier.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar