easyJet: Geplanter Flottenausbau

Der Billigflieger easyJet plant einen Ausbau seiner Flotte. Der CEO der Airline kündigte an, dass dies aufgrund der schwarzen Zahlen, die trotz Wirtschaftskrise geschrieben werden, möglich sei.

Wie die fvw berichtet, sind noch keine genauen Zahlen genannt worden, wie viele neue Maschinen hinzu kommen sollen oder auf welchen Strecken diese eingesetzt werden.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar