airberlin: Mallorca für Sommer 2010 buchbar

airberlin gibt heute Teile des Mallorcaflugprogramms und der innerspanischen Weiterflüge für den Sommer 2010 zur Buchung frei. Von 18 deutschen Flughäfen, der Schweiz, Österreich, Amsterdam sowie Kopenhagen geht es über das Drehkreuz von airberlin auf Mallorca schnell und bequem zu 16 weiteren Zielen in Spanien und auf den benachbarten Inseln.

Auch touristisch weniger bekannte Destinationen wie das zentralspanische Ciudad-Real La Mancha oder Oviedo in Asturien können dank des Drehkreuzprinzips mehrmals wöchentlich von Deutschland aus erreicht werden. Neu im Flugplan ist ab Sommer 2010 eine tägliche Nonstop-Verbindung vom Flughafen Berlin-Schönefeld nach Palma. Die Nonstopflüge nach Spanien und weitere Drehkreuzflüge werden sukzessive bis Ende August zur Buchung frei gegeben.

Die Sommerflüge nach Mallorca sowie ein Großteil der Weiterflüge von der Baleareninsel zu anderen spanischen Destinationen sind ab sofort im Internet (airberlin.com), rund um die Uhr im Service-Center der Gesellschaft sowie im Reisebüro buchbar.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar