Air Berlin und Pegasus Airlines: Neue Zusammenarbeit

Air Berlin und Pegasus Airlines beginnen mit einer Zusammenarbeit. Ab heute werden auf airberlin.com und flypgs.com ausgewählte Flüge beider Airlines angezeigt und die Websites miteinander verlinkt. Kunden profitieren dadurch von einem erweiterten Flugangebot. So sind über das Air Berlin-Internetportal 17 zusätzliche Verbindungen von Deutschland in die Türkei und 26 innertürkische Strecken buchbar.

Entscheidet sich ein Kunde für einen dieser Flüge, wird er direkt auf flypgs.com weitergeleitet. Umgekehrt sind bei Pegasus Airlines ausgewählte Air Berlin-Flüge innerhalb Deutschlands, in Europa und auf der Langstrecke abrufbar.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar