easyJet: Mehr Flüge von Berlin nach London

Mit erhöhten Frequenzen startet der Billigflieger easyJet in die kalte Jahreszeit: Ab Montag, 26. Oktober 2009, ist der neue Winterflugplan der Airline für Berlin und alle anderen deutschen Flughäfen gültig.

Am Flughafen Berlin-Schönefeld erhöht easyJet am 2. November die Frequenz nach London von derzeit drei auf fünf Flüge täglich. Der Takt nach Kopenhagen und Brüssel wird ebenfalls erhöht. Derzeit werden die Hauptstädte Belgiens und Dänemarks täglich angeflogen, ab dem Winterflugplan werden zwei Flüge pro Tag angeboten.

Auf easyJet.com gibt es vom 26. Oktober bis zum 26. März zahlreiche Flüge ab 17,99 Euro, inklusive aller Steuern und Gebühren und ohne Kerosinzuschlag. Wie immer gilt: Wer früh bucht, bekommt die günstigsten Preise.

Weitere Billigflüge weltweit finden sich hier.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar