airBaltic: Einführung von Check-in-Pauschale

Die lettische Fluggesellschaft airBaltic führt ab 16. November 2009 an den Flughäfen eine Check-in-Pauschale von 5 Euro pro Person ein. Mitglieder des Treueprogramms Baltic Miles bleiben davon befreit.

Passagiere, die noch nicht Mitglied bei Baltic Miles sind, können direkt beim Check-in die Mitgliedschaft beantragen, um die Pauschale nicht entrichten zu müssen. Sie gilt für Passagiere der Economy Class, die ihr Ticket nach dem 4. November 2009 erworben haben.

Passagiere mit eingeschränkter Mobilität, Kinder bis 12 Jahre und Fluggäste, die über das Internet einchecken, sind von der Pauschale befreit. Sie entfällt ebenfalls für Passagiere, die an Flughäfen abfliegen, an denen kein Web-Check-in möglich ist.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar