Air Berlin: Mehr Sylt im Sommer 2010

Die Fluggesellschaft Air Berlin baut ihre Flugverbindungen nach Sylt aus und startet zum Sommerflugplan erstmals von Nürnberg und Münster/Osnabrück nonstop auf die Nordseeinsel.

Ab dem 27. März 2010 können Air Berlin-Gäste den Flughafen Westerland jeweils samstags von beiden Airports erreichen. Weitere Nonstop-Flüge nach Sylt bietet Air Berlin im Sommer ab Berlin, Düsseldorf, Köln/Bonn, München und Stuttgart an.

Die neuen Sylt-Strecken sind ab sofort im Internet (airberlin.com), rund um die Uhr im Service-Center (Tel.: 01805-737 800) und im Reisebüro buchbar. Frühbucher können sich die One-Way-Tickets ab 29 Euro inklusive Steuern, Gebühren und Meilen sichern und sparen.

Weitere Billigflüge weltweit finden sich hier.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar