Lufthansa: Bogotá wieder im Flugplan

Die Lufthansa wird ihr Angebot nach Südamerika weiter ausbauen. Mit Beginn des kommenden Winterflugplans 2010/11 wird die Fluggesellschaft wieder ab 31. Oktober 2010 in die kolumbianische Hauptstadt Bogotá fliegen. Geplant sind fünf wöchentliche Verbindungen zwischen Frankfurt und Bogotá, auf denen Lufthansa ihre Passagiere mit einem Airbus A340 fliegen wird.

Lufthansa bediente die Metropole im Nordwesten Südamerikas bereits bis 2002 und wird mit dem Neuanflug ihren Kunden insgesamt 60 wöchentliche Flüge zu vier Zielen in Südamerika anbieten können.

Lufthansa bietet einen Hin- und Rückflug von Frankfurt nach Bogotá bereits ab 799 Euro an. Der Preis gilt für Economy Class und beinhaltet alle Steuern, Gebühren und die Lufthansa Ticket Service Charge von 10 Euro bei Buchung auf der Webseite der Airline.

Miles & More-Teilnehmer erhalten für diese Flüge Meilen. Buchungen sind über das Lufthansa Call Center möglich. Außerdem können Kunden ihre Flüge bei den Lufthansa Reisebüropartnern sowie den Lufthansa Verkaufsschaltern an den Flughäfen buchen. Weitere Informationen finden sich auf lufthansa.com.

Günstige Flüge weltweit finden sich hier.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar