Iceland Express: Nach New York bis Ende Oktober

Seit einem Monat steuert die isländische Low-Cost-Airline Iceland Express den Big Apple an. Aufgrund der laut eigenen Aussagen hohen Auslastung verlängert Iceland Express nun sein Angebot um zwei Monate bis zum 31. Oktober 2010.

Weiterhin gelten die Stopover-Angebote mit bis zu vier Übernachtungen auf Island ab Berlin-Schönefeld, Frankfurt-Hahn, Friedrichshafen und 17 weiteren Flughäfen in Europa, darunter Basel, Genf und Luxemburg. Einfache Flüge gibt es bereits ab 239 Euro (inklusive Steuern und Gebühren).(dec)

Gratis Billigflieger Preisvergleich auf www.discountflieger.de

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar