Air Namibia: Günstige Flüge nach Afrika

 

Mit dem “Go Africa Special” vom 18. April bis 21. Juni 2011 günstig fliegen -die Tickets sind ab sofort buchbar.

 

Air Namibia bietet Kunden derzeit ein spezielles Angebot: Wer bis zum 01. Juni 2011 einen Flug mit der nationalen Fluggesellschaft Namibias bucht, fliegt mit dem „Go Africa Special“ für unter 800 Euro auf den afrikanischen Kontinent.

 

Im Reisezeitraum vom 18. April bis 21. Juni 2011 sind Returntickets für die Strecke Frankfurt – Windhoek in der Economy Class bereits ab 795 Euro, in der Business Class ab 2.085 Euro buchbar. Das „Go Africa Special“ gilt aber auch auf weiterführenden Strecken: Die Ticketpreise für einen Hin- und Rückflug von Frankfurt über Windhoek nach Kapstadt, Johannesburg, Victoria Falls und Maun starten in der Economy Class ab 875 Euro und in der Business Class ab 2.190 Euro. Diese Preise verstehen sich inklusive aller Steuern und Gebühren und können ab sofort bis zum 01. Juni 2011 gebucht werden.

 

Für Reisende, die nicht aus Frankfurt am Main anreisen, bietet Air Namibia den bequemen Rail&Fly-Service an, der gegen Zahlung von 35 Euro zusätzlich zum Flug hinzugebucht werden kann. Darüberhinaus können Passagiere einen Stopover in Windhoek, der namibischen Landeshauptstadt, buchen (50 Euro). Das „Go Africa Special“ eignet sich besonders für Rundreisen. Dank der Möglichkeit, Gabelflüge zwischen Windhoek, Kapstadt und Johannesburg sowie  Windhoek, Victoria Falls und Maun zu nutzen, erhalten Reisende mehr Flexibilität bei ihrer Reiseplanung.

 

Air Namibia fliegt Windhoek täglich außer mittwochs an. Zurück nach Frankfurt geht es ebenfalls täglich – außer dienstags. Alle Flüge ab/bis Frankfurt finden nachts statt, so dass Reisende gleich kurz nach ihrer Ankunft die eindrucksvolle Vielfalt Afrikas genießen können. 

 

Weitere Informationen unter: www.airnamibia.com

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar