Lauda Air: Kostenlos die Golfausrüstung mitnehmen

Golfer können auf Lauda Air Flügen ihre Golfausrüstung kostenlos mitnehmen.

Bei dem österreichischen Ferienflieger fliegt das Golf-Bag bis 15 Kilogramm bei rechtzeitiger Voranmeldung gratis zu den schönsten Golf-Destinationen auf den Kanarischen Inseln, der Insel Madeira, in Ägypten, in Italien, in der Türkei oder auf Island mit.

Fahrrad, Surfbrett und Co heben günstig ab

Andere Sportausrüstungen fliegen bei Lauda Air entweder auch kostenlos oder besonders günstig mit in den Urlaub. All jene, die am Urlaubsort die Unterwasserwelt erkunden wollen, können ihr Tauchgepäck bis 10 Kilogramm gratis mit auf Reisen nehmen. Radsportfans müssen auch im Urlaub nicht auf ihr Velo verzichten: Das Fahrrad fliegt bereits um 20 Euro mit. Auch Surffans können für 25 Euro ein Kiteboard oder für 50 Euro die Windsurfausrüstung mitnehmen. Die Preise gelten pro Flugstrecke. Informationen zur rechtzeitigen Anmeldung gibt es auf www.laudaair.com.

Günstige Flüge zu allen weltweiten Zielen findet der Preisvergleich auf discountflieger.de

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar