London Gatwick neu im Lufthansa-Programm

Ab dem kommenden Winterflugplan fliegt Lufthansa mit London Gatwick das achte Ziel in Großbritannien an.

Mit Beginn der neuen Flugplanperiode am 30. Oktober 2011 wird die Fluggesellschaft die Verbindung zum zweitgrößten Flughafen der englischen Hauptstadt zweimal täglich bedienen und an das Drehkreuz Frankfurt und somit an das weltweite Lufthansa-Streckennetz anbinden.

Mit den Flügen nach Gatwick erhöht Lufthansa ihre wöchentlichen Verbindungen ab Deutschland nach Großbritannien auf 455. Neben den drei Hauptstadtflughäfen London Heathrow, London Gatwick und London City werden Birmingham, Manchester, Newcastle, Aberdeen und Edinburgh angeflogen.

Lufthansa bietet für die Flüge nach London Gatwick ihren Einstiegstarif für Europaflüge ab 99 Euro von Frankfurt aus an. Der Komplettpreis gilt für einen Hin- und Rückflug in der Economy Class und beinhaltet alle Steuern, Gebühren und die Lufthansa Ticket Service Charge von 10 Euro bei Buchung unter www.lufthansa.com.

Günstige Hotels in London findet der Preisvergleich von McHOTEL.de

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar