Lauda Air: Billigflüge ab 79 Euro

Die in Wien ansäßige Fluggesellschaft Lauda Air bietet anlässlich der Wiener Ferienmesse 2012 günstige Messe-Angebote. Der österreichische Urlaubsflieger bietet Flugangebote zu über 40 der beliebtesten Ferienziele. Flüge gibt es ab 79 Euro. Die Ferienmesse findet von 12. bis 15. Januar 2012 in der Messe Wien statt.

Lauda Air fliegt ab kommenden Sommer neu nach Kalamata am südlichen Peleponnes. Zur Ferienmesse gibt es Flüge zu diesem „insider“-Reiseziel ab 79 Euro. Auch nach Preveza heben Griechenland-Fans ab 79 Euro ab, wenn sie im Zeitraum der Ferienmesse buchen. Die griechischen Klassiker Santorin, Mykonos und Chania gibt es ab 99 Euro.

 

Für Italien-Reisende: Von Catania bis Neapel und Olbia bis Cagliari stehen Flüge am Flugprogramm. Nach Cagliari und Olbia auf Sardinien heben Urlauber  mit einem Messe-Preis ab 79 Euro ab. In der Türkei fliegt Lauda Air sogar drei Ziele an: Antalya, Dalaman und Bodrum. Flüge nach Antalya gibt es ab 79 Euro, nach Dalaman und Bodrum ab 99 Euro.

 

50 % Frühbucherbonus für den Lieblingssitzplatz
Mit Start der Wiener Ferienmesse und bis 31. März 2012 können Fluggäste von Lauda Air ihren Lieblingssitzplatz um die Hälfte günstiger reservieren. Die Sitzplatzreservierung ist entweder gleich bei der Buchung oder bis 2 Tage vor Abflug mit einer gültigen Kreditkarte auf www.laudaair.com möglich.

 

Vier Sitzplatzkategorien stehen zur Auswahl: Der Standard-Sitz um 10 Euro, der VIP-Sitz in der 1. und 2. Reihe um 12 Euro. Mehr Beinfreiheit ohne verstellbare Rückenlehne bietet der L-Sitz um 15 Euro. Der bequemste Sitzplatz um 20 Euro ist der XL-Sitz. Hier genießen Passagiere den Flug mit mehr Beinfreiheit und verstellbarer Rückenlehne. Die Preise verstehen sich pro Strecke und pro Person. Sitzplatzreservierungen für Buchungen mit Kleinkindern unter 2 Jahren sind kostenlos. Der Frühbucherbonus von 50 % gilt für alle Sitzplatzreservierungen vom 12. Januar bis 31. März 2012.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar