Billigflieger Air Australia ist insolvent

Der australische Billigflieger Air Australia (vormals Strategic Airlines) ist insolvent.

Wie das Unternehmen auf seiner Webseite verkündet, wurden zwei Insolvenzverwalter für die Airline ernannt, die laut eigenen Angaben keine finanziellen Mittel mehr hat, um ihre laufenden Betriebskosten zu decken. Sämtliche Flüge fallen daher aus, der Betrieb wird laut eigenen Angaben wohl auch mittelfristig nicht wieder aufgenommen. Betroffene Passagiere haben, je nachdem, wie sie ihre Buchung bezahlt haben, möglicherweise Anspruch auf Erstattung und sollten sich auf der Webseite der Airline airaustralia.com informieren.

Die Fluggesellschaft Qantas hilft laut ihrer Webseite gestrandeten Air Australia-Passagieren auf den ausgefallenen Routen aus bzw. bietet alternative Routen an, wenn die ursprünglichen Strecken nicht im Qantas Flugplan enthalten sind. Betroffene Fluggäste müssen sich mit Qantas in Verbindung setzen. Weitere Infos gibt es auf qantas.com.au

Billigflüge weltweit finden Sie mit dem Gratis-Flug-Preisvergleich auf discountflieger.de

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar