Germanwings: Erste Winterflüge buchbar

Der Billigflieger Germanwings hat einen Teil seines Winterflugplan freigeschaltet. Der Flugplan für die Reisesaison 2012/13 bietet zur Zeit einige Günstig-Angebote. Für die drei Standorte Köln/Bonn, Stuttgart und Dortmund sind zahlreiche neue Strecken dabei. Ebenso gibt es optimierte Flugzeiten und zusätzliche Frequenzen auf vielen anderen Routen. Die Günstig-Airline führt auch in der kommenden Wintersaison von ihrem größten Standort Köln/Bonn aus die Verbindungen in die drittgrößte italienische Stadt Neapel sowie in die zweitgrößte sizilianische Metropole Catania fort. Ebenso bleibt die soeben aufgenommene Flugverbindung nach London-Heathrow im Programm. Auch das marokkanische Nador und Tunis in Tunesien werden über den kommenden Winter vom Rhein aus angeboten.

Ab Stuttgart sind auch im Winterflugplan 2012/13 die neu aufgenommenen Ziele Bilbao, Bremen, Brüssel, London-Heathrow, Mailand und Manchester zu finden. Während der Wintersaison behält die Günstig-Airline darüber hinaus die Verbindungen nach Catania auf Sizilien und Palma de Mallorca bei. Und auch Fluggäste aus Dortmund können künftig das ganze Jahr über mit Germanwings die Ferieninsel Mallorca erreichen: Palma de Mallorca bleibt auch für den Winter 2012/13 Günstig-Destination mit Germanwings. Weitere Infos und Flugbuchungen unter germanwings.com

Preiswerte Hotels gesucht? Hier gehts zum Hotel-Preisvergleich discounthotel.de

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar