Malaysia Airlines passt Gepäckbestimmungen für den oneworld-Beitritt an

Ende 2012 wird Malaysia Airlines Vollmitglied bei oneworld®.

Für den Beitritt zur Allianz hat die nationale Fluggesellschaft Malaysias bereits entsprechende Maßnahmen getroffen – darunter Änderungen bei den Gepäckbestimmungen.

So wurden zum Beispiel mit sofortiger Wirkung die Kabinengepäck-Bestimmungen für alle nationalen und internationalen Flüge an die oneworld®-Standards angepasst. In der Economy Class profitieren die Passagiere jetzt von der Anhebung der Gewichtsbeschränkung für das erlaubte Gepäckstück von fünf auf sieben Kilo. First- und Business Class-Gäste können bis zu vier Kilo mehr mitnehmen: zwei Gepäckstücke mit jeweils sieben Kilo.

Zusätzlich zu Handtasche und Gehstock sind für alle entweder ein Notebook/Laptop, eine Akten- oder eine Fototasche als Handgepäck erlaubt. Fluggäste mit einem Kleinkind können außerdem eine bis zu fünf Kilo schwere Baby-Tasche, ein Tragekörbchen und einen zusammenklappbaren Kinder-Buggy in die Kabine mitbringen. Weitere Infos zur Airline: malaysiaairlines.com

Billigflüge weltweit finden Sie mit dem Gratis-Flug-Preisvergleich auf discountflieger.de

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar