United Airlines bietet mehr Flüge ab Los Angeles & Washington

Die Fluggesellschaft United Airlines bietet neue Flüge von ihren Drehkreuzen Denver, Los Angeles und Washington.

Denver: Ab dem 4. November 2012 starten dreimal täglich Flüge zwischen Denver International Airport und Sloulin Field International Airport in Williston, North Dakota. Die United Express-Verbindung wird mit einer Embraer ERJ-145 durchgeführt.

Los Angeles: Ein United Express-Service zwischen Los Angeles International Airport und Kelowna in British Columbia, Kanada wird am 19. Dezember 2012 mit einer Canadair CRJ700 aufgenommen.

Washington/Dulles: United plant eine tägliche Verbindung zwischen Washington/Dulles International Airport und San Salvador International Airport in El Salvador, beginnend am 19. Dezember 2012 und vorbehaltlich der  Regierungsgenehmigung. Auf dem Flug kommt eine Boeing 737-800 mit 154 Sitzen zum Einsatz – 16 Sitze in First Class, 48 in Economy Plus und 90 in Economy.

Günstige Hotelzimmer in Los Angeles oder Washington D.C. gesucht? Gratis-Hotel-Preisvergleich auf discounthotel.de

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar