Lufthansa: Erneuter Streik der Flugbegleiter

Lufthansa-Passagiere müssen morgen wieder mit Flugausfällen und Verspätungen rechnen.

Wie die Airline auf ihrer Webseite bekannt gab, hat die Unabhängige Flugbegleiterorganisation (UFO) das Kabinenpersonal erneut zu Streikmaßnahmen für Dienstag, den 4. September 2012 aufgerufen.

Einzelheiten zum Umfang der Streiks (betroffene Flughäfen und erwartete Dauer) will die Gewerkschaft jedoch nur sehr kurzfristig bekanntgeben. Für heute, Montag, den 3. September 2012, sind keine Streikaktionen geplant. Lufthansa rechnet daher an diesem Tag fest mit einem stabilen Flugbetrieb.

Lufthansa Passagiere, die ihre Mobilfunknummer oder E-Mail Adresse im Kundenprofil hinterlegt haben, werden nach Möglichkeit per SMS oder E-Mail über Verspätungen, Streichungen und Umbuchungen informiert. Ausführliche Informationen für betroffene Passagiere bietet die Airline auf ihrer Webseite lufthansa.de

Außerdem können Passagiere das Lufthansa Service Center kostenfrei (für Anrufe aus Deutschland) unter 0800 8 50 60 70 anrufen. Eine Übersicht aller derzeit gestrichenen Flüge finden Sie hier

Billigflüge weltweit finden Sie mit dem Gratis-Flug-Preisvergleich auf discountflieger.de

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar