EL AL Israel Airlines: Neuer Winterflugplan 2012/2013

Vom 28. Oktober 2012 bis 30. März 2013 gilt der neue Winterflugplan 2012/2013 von EL AL Israel Airlines. In diesem Winter verbindet der israelische Carrier Deutschland und Israel mit insgesamt 20 Flügen pro Woche, die ab Frankfurt/Main, Berlin-Schönefeld und München Richtung Tel Aviv starten. Ab Wien geht es mit EL AL fünf mal pro Woche in Israels lebendige Metropole.

Tauch- und Wassersportfans haben auch in diesem Winter wieder die Möglichkeit, mit EL AL via Tel Aviv drei mal täglich in Israels sonniges Badeparadies Eilat zu fliegen. Fluggäste mit dem Ziel Eilat, die keine anmeldepflichtige Waren bei sich führen, können ihr Gepäck nun sowohl auf dem Hin- als auch Rückflug bequem durchchecken.

Ab zahlreichen deutschen Flughäfen bestehen über Frankfurt/Main, Berlin und München sowie über viele europäische EL AL Gateways Verbindungen nach Tel Aviv und Eilat. Wie gewohnt können „Rail & Fly“-Anschlüsse mit der Bahn hinzugebucht werden. Der aktuelle EL AL Winterflugplan 2012/2013 ab Deutschland, Österreich und der Schweiz kann nach Ablauf des Sommerflugplans 2012 unter www.elal.de, Menüpunkt „Schedule“ heruntergeladen werden.

Reisende finden Billigflüge mit dem Flug-Preisvergleich auf discountflieger.de

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar