Beiträge

Flugausfälle wegen Streik an den Flughäfen Düsseldorf, Köln-Bonn und Stuttgart

Aufgrund eines Streiks des gesamten Sicherheitspersonal an den Flughäfen in Düsseldorf, Köln-Bonn und Stuttgart müssen Flugpassagiere morgen mit starken Einschränkungen beim Flugverkehr rechnen. Weiterlesen

Flughafen Gatwick: Drei Streik Aktionen der Airport-Mitarbeiter

Reisende am Flughafen London-Gatwick müssen in den nächsten Wochen mit Streiks rechnen. Der erste Streik der Airport-Mitarbeiter dauert vom 20. November, 5 Uhr, bis 22. November, 5 Uhr. Zwei weitere 48-stündige Streiks beginnen am 26. November und 21. Dezember, jeweils um 5 Uhr. <!–more–>Grund für den Streik sind Tarifauseinandersetzungen.

Ryanair: Flugausfälle am Freitag wegen Streik

Ryanair sagt für Freitag 190 Flüge ab. Grund ist ein Streik der Flugbegleiter in Spanien, Belgien, den Niederlanden, Portugal, Italien und Deutschland. Weiterlesen

Zum Wochenende Fluglotsenstreik in Italien angekündigt

Wie Eurocontrol informiert, wollen die italienischen Fluglotsen am 21. Juli ganztägig streiken. Flugreisende müssen auf allen Airports des Landes mit Einschränkungen rechnen. Weiterlesen

Flughäfen Köln/Bonn, München, Frankfurt und Bremen vom Streik betroffen

Die Gewerkschaft Ver.di hat wegen der derzeitigen Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst für den morgigen Dienstag (10.04.2018) zu einem 24-stündigen Warnstreik am Köln Bonn Airport aufgerufen. Auch am Münchner Airport wurden umfassende Streikmaßnahmen angekündigt. Außerdem sind der Frankfurter Flughafen und der Flughafen Bremen von den Streikmaßnahmen betroffen.

Weiterlesen

Air France: Kostenlose Umbuchungen wegen Streik

Durch den angekündigten Streik am 23. März kommt es bei der Fluggesellschaft Air France vermutlich zu erheblichen Beeinträchtigungen des Flugplans. Die französische Fluggesellschaft bietet kostenlose Umbuchungen für alle Tickets an, die vor dem 16. März ausgestellt wurden.

Es besteht die Möglichkeit die Flüge von Air France oder der Lowcost-Marke Joon am 23. und 24. März auf den 21. oder 22. März vorzuverlegen oder aber auf den Zeitraum vom 25. bis 28. März auszuweichen. Wer gänzlich auf seine Reise verzichten möchte, auf ein anderes Reiseziel ausweichen will oder seine Reise erst nach dem 28. März antreten möchte, erhält einen Gutschein, der ein Jahr gültig ist.

Weiterlesen