Gepäck: Weniger ist mehr

Probleme mit Reisegepäck nehmen weltweit zu, berichtet die Webseite travelmole.com. Airlines bestehen zunehmend auf Einhaltung von Gewichtsbeschränkungen – bei Koffern und Handgepäck.

Passagiere sollten sich vor Reisebeginn genaustens über die jeweiligen Bestimmungen ihrer Airline erkundigen. Die Tarife können stark variieren, je nach Reiseziel. Vorsicht ist auch bei Anschlussflügen mit anderen Fluganbietern geboten: Da die Fluggesellschaften unterschiedliche Beschränkungen haben, sollten Reisende sich auf die geringste Gewichtsangabe einstellen – sonst fallen Zusatzgebühren an.

Die Association of European Airlines empfiehlt Europa-Reisenden ganz auf Koffer zu verzichten und lieber auf erweitertes Handgepäck zu setzen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar