In Heathrow und Gatwick droht Streik

Am Freitag, 7. September 2007, will das Abfertigungspersonal an den Londoner Flughäfen Heathrow und Gatwick für 24 Stunden streiken, berichtet Travel one. Hintergrund sind die festgefahrenen Lohnverhandlungen zwischen der Gewerkschaft GMB und der Abfertigungsfirma Emcor. Nach dem Scheitern der letzten Gespräche vergangene Woche wollen hundert Mitarbeiter in den Ausstand treten. Laut Berichten britischer Medien könnten davon auch Flüge von British Airways betroffen sein. Passagiere müssen sich auf lange Wartezeiten und Flugausfälle einrichten. Aktuelle Streikinformationen gibt es unter www.gmb.org.uk.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar