Malév: Billigtickets für Osteuropa & Nahost

Im September bietet die nationale Fluggesellschaft Ungarns, Malév Hungarian Airlines, Tausende günstige Tickets ab Berlin-Tegel, Frankfurt, Hamburg, München und Stuttgart über ihre Drehscheibe in Budapest zu 14 Destinationen in ihrem umfangreichen Ost- und Südosteuropa-Streckennetz sowie in den Nahen Osten an. Buchbar sind die Flüge bis 30. September 2007 für Reisen zwischen 28. Oktober 2007 und 29. März 2008. Ausgenommen sind die Weihnachts- und Osterfeiertage (15. Dezember 2007 bis 6. Januar 2008; 20. bis 25. März 2008).

Die Malév Hit-Tarife“ reichen von Kiew, Bukarest, Athen, Thessaloniki, Larnaca, Tirana, Sarajevo, Sofia, Damaskus, Beirut, Kairo, Tel Aviv und Istanbul bis Podgorica. Das Ticket von Hamburg nach Sofia und zurück gibt es beispielsweise ab 216 Euro, der Hin- und Rückflug von Berlin nach Kiew kostet ab 214 Euro, von Frankfurt nach Tirana und retour werden ab 230 Euro berechnet und von Stuttgart nach Tel Aviv und zurück kommt man schon ab 265 Euro, jeweils inklusive aller Steuern und Gebühren.

Weitere Information und Buchungen gibt es über das Malév-Callcenter unter 01805/36 35 86 (0,14 Euro/min) oder über www.malev.com.
„“

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar