Frontier Airlines: Neue Verbindung

Der US-Billigflieger Frontier Airlines bietet nun auch eine Verbindung nach Wichita, Kansas an. Der Flughafen wird von der Basis des Billigfliegers, Denver, aus bedient.

Witchita ist die größte Stadt Kansas und eines der beliebtesten Urlaubsziele der Amerikaner im Mittleren Westen. Die Stadt wird dennoch nur von wenigen Billigfliegern bedient. In der Pressemeldung spricht Frontier sogar von zu wenigen“ Billigfliegern. Der Service wird vom Billigflieger als nötig empfunden. Mit der neuen Verbindung gibt es einen Non Stop Service nach Denver und einen One-Stop Service in 60 weitere Städte in den USA, Kanada und Mittelamerika.

Weitere Informationen zur Airline finden sich unter www.frontierairlines.com.““

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar