„Break away“- Special von Northwest Airlines

Noch bis 31. Oktober 2007 können im “Break away”-Special günstige Flüge ab Frankfurt und Düsseldorf zu insgesamt 26 Destinationen in den USA gebucht werden – Abflug ab sofort bis spätestens 31. März 2008.

In Orlando (ab 384 Euro*) schlagen nicht nur Kinderherzen höher: Vergnügungsparks wie „Walt Disney World“, „Sea World“ oder die „Universal Studios“ lassen keinen Raum für Langeweile.

Auf historischen Spuren lässt sich in Boston (ab 374 Euro*) wandeln – der vier Kilometer lange „Freedom Trail“ führt durch die Innenstadt an zahlreichen bedeutenden Stätten der amerikanischen Geschichte vorbei.

Interessante Historie findet sich auch in Philadelphia (ab 384 Euro*). Hier liegt Germantown, die älteste deutsche Siedlung in den USA.

Immer in Bewegung ist New York (ab 354 Euro*), in der Vorweihnachtszeit zum Beispiel auf der Eisbahn im Rockefeller Center, mit Sicht auf den berühmtesten Weihnachtsbaum der Vereinigten Staaten.

Das Special läßt sich unter www.klm.de buchen, ebenso möglich ist die Buchung im Reisebüro oder über die KLM-Reservierungszentrale unter Tel. 01805 / 21 42 01 (14 Cent pro Minute).

* Alle Preise verstehen sich inklusive Steuern und Gebühren für Flüge ab Düsseldorf via Detroit, 5 Euro Ticket Service Charge für Buchungen auf www.klm.de sind ebenfalls im Preis enthalten (Stand: 15.10.2007).

Bei Kreditkartenzahlung für Buchungen auf www.klm.de wird zusätzlich eine Gebühr von 3 Euro berechnet. Bei Buchungen über die KLM-Reservierungszentrale unter 01805 / 21 42 01 (14 Cent pro Minute) erhöhen sich die oben angegebenen Preise pro E-Ticket um 25 Euro. Beim Flugscheinkauf im Reisebüro können die Preise ebenfalls abweichen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar