Tourtipp: Skifahren in Manchester

Künftig können Urlauber ihren Manchester-Besuch mit einer Skiabfahrt kombinieren. Am 9. November 2007 eröffnet Englands größtes Indoor-Skidorf „Chill Factore“ auf 4,3 Hektar, davon sind allein 10.000 qm mit echtem Schnee bedeckt. Damit entstand am Rande von Manchester ein riesiger Alpin-Komplex für Skifahrer, Snowboarder und alle, die einfach nur Spaß am Schnee haben wollen.

Zwei Skilifte ziehen die Skifahrer auf eine Höhe von 40 Meter. Drei Abfahrten mit insgesamt 380 Pistenmetern und gleichbleibend 40cm hoher Schnee sorgen für ideale Bedingungen und ungetrübten Winterspaß bei Könnern und Einsteigern – 12 Monate im Jahr. Wie in einem echten Skidorf gibt es auch hier eine professionelle Skischule sowie einen eigenen Spielbereich für Kinder. Geöffnet von 10.00 – 23.00 Uhr. Eintritt ab 25 Euro, gültig für 1,5 Stunden, inklusive Skipass und Skiausrüstung. Skibekleidung kann zusätzlich gemietet werden.

Anreise nach Manchester mit Billigflieger Air Berlin z.B. ab Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Leipzig, München, Stuttgart oder Nürnberg zu Preisen ab 29 Euro. Übernachtung gibt es ab 80 Euro im Doppelzimmer. Weitere Informationen unter www.visitmanchester.de und www.chillfactore.com.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar