easyJet: 10 Billighotels in Deutschland

Gerade erst hat easyJet das neue Buchungsportal easyJetHolidays.com, auf dem 900 Flüge und 10.000 Hotels in Europa miteinander zu einer individuellen und günstigen Urlaubsreise kombiniert werden können, vorgestellt – jetzt wurde bekannt, dass der Billigflieger bis 2011 insgesamt 13 Billighotels in Deutschland und Österreich mit Zimmerpreisen ab 29 Euro pro Nacht eröffnen will. Geplant sind zehn Easyhotels“ in Deutschland – das erste soll Gästen in Berlin-Mitte zur Verfügung stehen – und drei in Österreich (Wien, Graz und Linz). Für London-, Basel- und Budapestreisende sind die Billigunterkünfte bereits buchbar.

Nach dem Prinzip der klassischen Billigflugbuchung sollen die Low Cost Zimmer ausschließlich im Internet buchbar sein, außerdem gilt: Je früher gebucht wird, desto günstiger der Preis pro Übernachtung. Ebenso soll nach Art der Billigflieger auf jeglichen „Schnickschnack“ verzichtet werden, d.h. Frühstück und Getränke im Zimmer sind nicht vorgesehen.

Informationen und Buchung unter www.easyhotel.com.““

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar