Southwest: US-Sparaktion

Der US-Billigflieger Southwest bietet ab sofort bis zum 17. Dezember 2007 für jeden Dienstag und Mittwoch günstigere One Way Flüge an. Ausgenommen sind lediglich die Ziele Orange County (Kalifornien), Washington D.C. (Dulles) und Hawaii. Das günstigte Ticket kostet 49 US-Dollar, das teuerste 99 US-Dollar, dies entspricht derzeit etwa 34 bis 68 Euro.

Die Tickets sind für Flüge bis zum 7. März 2008 buchbar, müssen aber immer 14 Tage vor Abflug gebucht werden. Im Preis nicht enthalten ist die Federal excise“-Steuer, PFC und die „September 11th Security Fee“, die insgesamt pro Flug -nach Angaben der Airline- maximal 17,40 US-Dollar beträgt, je nach Ziel- und Abflugsort.

Weitere Billigflieger-Angebote finden sich hier.““

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar