Air Baltic führt Gepäckpauschale ein

Die lettische Fluggesellschaft Air Baltic führt am Mittwoch, 5. Dezember 2007, eine separate Pauschale für aufgegebenes Reisegepäck pro Gepäckstück und Flugstrecke ein. In der Economy Class können maximal zwei Gepäckstücke mit einem Gesamtgewicht von maximal 20 Kilogramm aufgegeben werden.

Passagiere von Air Baltic haben dabei die Wahl: Melden sie ihr Gepäck bereits bei der Ticketbuchung an, zahlen sie die reduzierte Gepäckpauschale von 4,50 Euro. Die Pauschale beim Check-in am Flughafen beträgt 7 Euro. Das Gepäck von Passagieren der Business Class wird weiterhin kostenlos befördert.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar