OLT: Hamburg – Erfurt ab 69 Euro

Die Regionalairline OLT (Ostfriesische Lufttransport GmbH) nimmt am 11. Februar 2008 die Strecke Hamburg – Erfurt neu ins Flugprogramm auf und bietet Tickets ab sofort zum Einführungspreis von 69 Euro für den einfachen Flug inkl. aller Steuern und Gebühren an.

Bisher bedient die OLT von Hamburg aus die Strecken nach Bristol, Bremen und Eindhoven. Die neue Verbindung wird von Montag bis Freitag zweimal täglich zu Tagesrandzeiten angeboten. Zunächst wird die Strecke mit einem 19-sitzigen Swearingen Metroliner geflogen, je nach Nachfrage werden größere Fluggeräte eingesetzt.

Verbindung Rostock/Laage – Köln/Bonn wird gestrichen
Gleichzeitig wird am 21. Januar 2008 die Strecke Rostock/Laage – Köln/Bonn aus dem Flugplan gestrichen. Als Grund für den Rückzug nennt die fvw den Einstieg von Germanwings auf dieser Route, weil OLT nicht direkt mit dem Lufthansa-Billigflieger konkurrieren will. Ab dem 1. Mai 2008 wird Germanwings Rostock/Laage donnerstags, freitags und sonntags mit ihrem Heimatflughafen Köln/Bonn verbinden.

Die Billigflieger-Suchmaschine von [url=Discountflieger.de vergleicht die Preise von mehr als 100 Airlines zu beinahe allen Flughäfen der Welt.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar