TUIfly: Sonderflüge zur Fußball-EM 2008

Billigflieger TUIfly nimmt im Rahmen der Fußball-Europameisterschaft in Österreich 2008 elf zusätzliche Flugverbindungen ins Programm. Im Zeitraum vom 5. bis 14. Juni 2008 werden jeweils ab Köln-Bonn, Hamburg, Hannover und Berlin-Tegel fast täglich Flüge nach Klagenfurt durchgeführt, wo die deutsche Nationalmannschaft ihre Gruppenspiele absolviert.

Die DFB-Auswahl spielt dort am 8. Juni 2008 gegen Polen und am 12. Juni 2008 wird das Spiel gegen Kroatien angepfiffen. Zusätzlich erhöht TUIfly das Sitzplatzangebot auf bereits bestehenden Flügen, indem Flugzeuge mit einer größeren Sitzplatzkapazität eingesetzt werden. Alle Flüge sind ab sofort buchbar.

Durch das zusätzliche Angebot können die deutschen Fußballfans einen mehrtägigen Aufenthalt in Klagenfurt verbringen und so die spannungsgeladene EM-Atmosphäre genießen. Für Kölner ist auch ein Tagesaufenthalt am Spieltag möglich. Am 8. Juni 2008 startet eine TUIfly Boeing 737 um 14:45 Uhr ab Köln. Das Spiel gegen Polen wird um 20:45 Uhr angepfiffen. Der Rückflug nach Köln-Bonn hebt dann um 01:00 Uhr ab. Die derzeitigen Flugpreise für diese Verbindung liegen bei 99 Euro oneway (exkl. Steuern & Gebühren). Das ergibt einen Gesamtpreis p.P. von 266,42 Euro, discountflieger.de hat getestet.

Zum Spiel gegen Kroatien am 12. Juni 2008 (Anpfiff 18:00 Uhr) startet ein zusätzlicher TUIfly-Flug um 12:30 Uhr. Der Rückflug erfolgt um 23:30 Uhr. Im aktuellen discountflieger.de-Test war diese Verbindung noch nicht buchbar. Statt dessen wird ein Hinflug von Köln-Bonn nach Rijeka am 11. Juni 2008 sowie ein Rückflug am 13. Juni 2008 für jeweils 39 Euro (exkl. Steuern & Gebühren) angeboten. Der Gesamtpreis liegt bei 137,83 Euro.

Der Billigflieger bietet zudem Flüge ab Hannover, Stuttgart und München nach Dubrovnik an. TUIfly und über 100 andere Billigflieger finden Sie in unserem Preisvergleich hier.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar