Handgepäck-Chaos in Großbritannien?

Wie discountflieger.de bereits in der vergangenen Woche berichtete, werden die Handgepäckregelungen in Großbritannien heute vielerorts gelockert. Aber eben nicht überall. Experten erwarten daher ein Chaos an den Flughäfen.

Die auf der Insel eigenmächtig eingeführte Beschränkung auf nur ein Handgepäckstück wird an 22 Flughäfen, darunter unter anderem drei Flughäfen der englischen Hauptstadt (London-Heathrow, Stansted und City) sowie auch Birmingham, Cardiff, Edinburgh, Glasgow und Manchester. Doch da beginnt das Chaos bereits: Während die drei oben genannten Londoner Flughäfen die Beschränkung aufheben, erhalten Gatwick und Luton die Beschränkung aufrecht.

Zu allem Überfluss sind sich auch die Fluggesellschaften nicht einig, einige lassen mehr als ein Gepäckstück zu, easyjet z.B. hält aber an der Einschränkung fest.

Passagieren bleibt somit nur zu raten, sich vor Abflug genau mit den Bestimmungen ihrer Airline und des Flughafens zu beschäftigen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar