Kostenlos parken am Hannover Airport

Der neue QuickBon des Hannover Airport ermöglicht ab dem 01. Juni 2008 allen Besuchern des Flughafens beim Parken auf den Kurzzeitparkplätzen zu sparen.

Wird beim Einkaufen in einem der teilnehmenden Geschäfte oder beim Verzehr in der teilnehmenden Gastronomie am Airport ein Wert von 10 Euro erreicht, bekommt der Kunde gegen Vorlage des QuickBons (unterer Teil des Parkscheins) in den Geschäften/Gastronomie die Parkgebühr von 2 Euro zurückerstattet.

Folgende Geschäfte am Airport nehmen an der Aktion teil: Edeka aktiv markt, dm Drogeriemarkt, Aviators Outlet, Kerner sunglasses&jewellery, B4Ugo, Leonardo, Virgin Store, Beauty Port, Frisör Apel (alle Airport Plaza), Beate Uhse (Terminal B), last minute supermarkt, medi@cafe und Cindy’s Diner (alle Terminal C) sowie die Bar Rafael (Verbindungsgang Terminal B/C).

Der QuickBon gilt ausschließlich auf den Kurzzeitparkplätzen vor den Terminals. Für die Benutzung der Parkhäuser gibt es bereits seit letztem Jahr den ParkBon, der den Kunden die Möglichkeit gibt, bis zu vier Stunden zu parken und nur eine Stunde zu bezahlen.

Sollten Probleme am Kassenautomat oder Fragen auftreten ist das Büro der Parkleitzentrale (Auto-vermietzentrum, Ankunftsebene, zwischen Terminal A und B) rund um die Uhr besetzt.

Mehr Informationen zum QuickBon und zum ParkBon auf der Webseite des Flughafens hier. Viele günstige Flüge ab Deutschland und weltweit finden Sie hier.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar